Kunstschaffende

Nicole Fehling

Willkommen: Archiv

24. März 201225. März 2012

Offene Ateliers

Zeitgleich zur Kurzen Nacht der Galerien und Museen öffnen die Künstlerinnen und Künstler des Kunsthauses Wiesbaden ihre Ateliers.

5. Dezember 201019. Dezember 2010

Die Kunst zu Schenken

Unikate und Kleinserien von Künstlerinnen und Künstlern mit Preisen zwischen 1,– und 500,– Euro: Glühwein trinken, Menschen treffen, individuelle Geschenke finden.

5. November 201031. Dezember 2010

Nicole Fehling | Wiebke Bartsch

Die Wiesbadener Galerie Neongolden zeigt eine Auswahl von Zeichnungen und Aquarellen der Künstlerin Wiebke Bartsch und einige meiner Installationen und Papierarbeiten.

26. August 20101. September 2010

AMOS Showtime Cover Projekt – Vernissage in der Galerie Neongolden

Etwa 70 Künstler, Illustratoren & Designer aus der Region zeigen ihre Arbeit, die jeweils einzigartige Gestaltung des Covers für die LP »AMOS Showtime«.

19. Juni 20101. August 2010

»Außergewöhnliche Dinge an ungewöhnlichen Orten«

Unter diesem Motto findet in Mücke die ErzArt 2 statt – eine Gruppenausstellung mit Arbeiten von 13 bildenden KünstlerInnen.

27. März 201028. März 2010

Kurze Nacht und Offene Ateliers

Zu den „Offenen Ateliers“ laden die Künstlerinnen und Künstler des Kunsthauses Wiesbaden, Schulberg 10, am Samstag, den 27. März 2010 von 19 bis 24 Uhr (Kurze Nacht der Galerien und Museen), und Sonntag, den 28. März 2010 von 14 bis 19 Uhr in ihre Ateliers ein.

5. März 20101. April 2010

multi – Positionen aus dem Kunsthaus Wiesbaden

Die Künstlerinnen und Künstler aus dem Kunsthaus Wiesbaden lassen sich bei aller Unterschiedlichkeit ihrer Arbeiten auf einen gemeinsamen Nenner bringen: Einheit trotz Vielfalt.

6. Dezember 200920. Dezember 2009

Die Kunst zu Schenken

Ich lade Sie und Ihre Freunde ganz herzlich ein, an den letzten drei Adventssonntagen die Gruppenausstellung mit Unikaten und Kleinserien in der Walkmühle zu besuchen.

23. August 200920. September 2009

HESSIALE 2009 in Hanau

Die HESSIALE ist die Landeskunstausstellung der Mitglieder der hessischen BBK-Verbände. Sie wird in mehrjährigem Abstand jeweils in einer anderen hessischen Stadt ausgerichtet.